Bundesverband staatlich anerkannter Blindenwerkstätten e.V.

Weihnachten

Blindenwerkstätten bieten zu Weihnachten ...

Weihnachten

Die Blindenwerkstätten bieten zu Weihnachten eine große Auswahl an Artikel, die  zum Verschenken gut geeignet sind.

Kontakt

Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Brailleweg 11, 23554 Lübeck
Tel: 0451 – 40272
E-Mail: n-stolte@t-online.de

Geballte Telefonanrufe durch die Blindenwerkstätten

Mehr Infos hier

Geballte Telefonanrufe durch die Blindenwerkstätten

Weiter zum Aritkel
buerstenzieherei

Über den Verband

Der Verband für das Blindenhandwerk e. V. wurde aus der Not der ersten Nachkriegsjahre im Sommer 1949 in Witten/Ruhr als Nachfolge des nicht mehr bestehenden Reichsverbandes für das Blindenhandwerk gegründet. Im Juni 1955 wurde dann der Verein „Verband für das Blindenhandwerk“ in das Vereinsregister des Amtgerichts Bonn eingetragen und der Name 1976 in „Verband für das Blindenhandwerk und für Blindenwerkstätten e. V.“ geändert.Mehr Informationen

Wir stehen für

  • Transparenz
  • Selbstkontrolle
  • Rechtssicherheit
  • Qualität
  • Tradition
Korporatives Mitglied des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V.
kerze

Neueste Mitteilung

Der Vorstand und die Mitglieder des BsaB e.V. wünschen unseren Unterstützen, Kunden und die die es werden, eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Unsere Blindenwerkstätten halten für Sie ein reichhaltiges Angebot zu Weihnachten bereit: immer auch eine tolle Idee zum Verschenken!

Informieren Sie sich auf unserer Internetseite oder direkt bei den Blindenwerkstätten.

Dankeschön!!!

Schon ist es wieder soweit und das Jahr 2016 verabschiedet sich so langsam mit der schönen Weihnachtszeit.

Der Vorstand des Bundesverbandes staatlich anerkannter Blindenwerkstätten e.V. möchte es zum Anlass nehmen, sich bei all denen zu bedanken, die unsere hochwertigen Artikel gekauft haben, oder sich in irgendeiner Form für den Verband einsetzen.

Wenn Sie jetzt zur Weihnachtszeit von Mitarbeitern der Blindenwerkstätten angerufen werden, dann erkundigen Sii sich bitte genau, für welche Blindenwerkstatt der Anrufer arbeitet.

Leider haben wir immer wieder das Problem, dass sogenannte „Trittbrettfahrer“ die Weihnachtszeit für betrügerische Machenschaften nutzen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, dann schauen Sie auf unsere Homepage www.bsab-ev.de

Hier finden Sie die Mitglieder des BsaB e.V. und die dazu gehörigen Angaben.

Welchen Zauber hat dieses Fest, das uns Schmerz vergessen lässt?
Wo wir froh und milde sind Und im Herzen wie ein Kind sind?
Wo wir an das gute glauben Und uns selbst der Angst berauben…
Oh, Du weihnachtlicher Segen!
Kannst uns Menschen sehr bewegen!

Der Vorstand des BsaB e.V. wünscht Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und schöne erholsame Tage zum Weih-nachtsfest.

Kommen Sie gesund ins „Neue Jahr 2017“ und bleiben Sie dem Blindenwesen, mit all seinen Schwierigkeiten, erhalten.

Lassen Sie uns gemeinsam anstehende Aufgaben lösen.

Norbert Stolte

Vors. des BsaB e.V.